• Coburg: Großes Steinwegfest in Innenstadt feiert Comeback
  • Termin: Samstag (21. Mai 2022) von 10 bis 16 Uhr
  • Geschäfte kündigen "buntes Fest für Groß und Klein" an
  • Bühnenprogramm mit Livemusik und Tanzacts

Das Steinwegfest in Coburg ist nach einigen Jahren Pause wieder zurück. Händler, Gastronomen und Co. laden am kommenden Samstag (21. Mai 2022) zu einem bunten Fest rund um den Steinweg und Unteren Bürglaß.

Coburg: Großes Steinwegfest am Samstag - parallel Bauernmarkt mit regionalen Spezialitäten

Besucher des Steinwegfests können sich am Samstag im Zeitraum von 10 bis 16 Uhr auf ein vielfältiges Rahmenprogramm freuen. Es werde "viele Aktionen und Angebote der anliegenden Händler*innen, einen Flohmarkt zum Stöbern, Livemusik und Walkacts" geben.

Und auch für das leibliche Wohl ist demnach gesorgt. "Die Gastronomen des Steinwegs verwöhnen ihre Gäste mit allerlei Leckereien und frischen Getränken", heißt es auf der Webseite des Veranstalters. Außerdem werde auch der Bauernmarkt bis 13 Uhr mit regionalen Spezialitäten vor Ort sein.

Für die musikalische Untermalung sorgen verschiedene Liveacts. Die Besucher erwartet eine bunte Mischung aus Tanzaufführungen mit Hip-Hop-Acts, sowie Livemusik mit "Beat und Rock der 60er und 70er Jahre" und "indischem Space Rock mit orientalischen Dance Moves". Das vollständige Programm gibt es unter www.coburg.de/steinwegfest.

Ebenfalls interessant: Show-Spektakel "Rock the Circus" kommt nach Franken - Veranstalter verspricht "atemberaubende Artistik"