Laden...
Bamberg
Corona-Bühne

Hobbädihö! Fränkische Kinderlieder von "Boxgalopp" auf der Corona-Bühne

Mit ihrem neuen 20-minütigen Video unterhält die fränkische Volksmusik-Band Klein und Groß.
Artikel drucken Artikel einbetten
Die Band Boxgalopp hat fränkische Kinderlieder aufgenommen und präsentiert das Video dazu auf unserer Corona-Bühne. Foto: privat
Die Band Boxgalopp hat fränkische Kinderlieder aufgenommen und präsentiert das Video dazu auf unserer Corona-Bühne. Foto: privat

"Es dürfen ja nicht alle gleichzeitig ins Schwimmbad gehen, wenn die jetzt wieder offen haben. Insofern ist es gut, wenn es auch noch was für daheim gibt" - so präsentiert David Saam von Boxgalopp das neue Video mit Kinderliedern der fränkischen Volksmusik-Band. Zu sehen und hören gibt es 20 Minuten Unterhaltung mit fränkischer Volxmusik für Klein und Groß.

Wer die Künstler in der schwierigen Zeit unterstützen will, kauft hier die CD und/oder hier das "Liederhefdla". Weitere Infos zur Band gibt es hier auf deren Homepage.

Was ist die Corona-Bühne?

Der FT stellt mit seiner Facebook-Seite und seiner Homepage inFranken.de/corona-bühne den Künstlern eine reichweitenstarke Möglichkeit zur Verfügung, virtuell aufzutreten. Videobeiträge, Fotoserien, Audio-Aufnahmen, Texte und andere Ideen sind willkommen. Die Zuschauer können direkt an den Künstler spenden. Gema-pflichtige Musik ist nicht möglich. Die Beiträge werden von uns geprüft.

Wer kann mitmachen? Das Angebot richtet sich an freischaffende Künstler aus Bamberg und dem Landkreis. Und wie? Die Künstler schicken ihre Beiträge, eine kurze Erklärung zu ihrer Situation und Kontodaten für Spenden per Email an redaktion.bamberg@infranken.de (Stichwort: Corona-Bühne).