Laden...
Strullendorf
Elektro-Brand

Erneuter Elektro-Brand im Kreis Bamberg: Roller fängt beim Laden Feuer

Im Kreis Bamberg hat es einen erneuten Elektro-Brand gegeben. Ein Elektro-Roller fing beim Laden Feuer.
 

Wie die Polizeiinspektion Bamberg-Land am Mittwochmorgen (24. Februar 2021) berichtet, hat es einen erneuten Elektro-Brand im Kreis Bamberg gegeben. Nachdem vor gut zwei Wochen ein Elektroauto in der Stadt Bamberg Feuer gefangen und komplett ausgebrannt ist, ist nun ein Elektro-Roller in Brand geraten. 

Die Feuerwehr wurde demnach nach Strullendorf in die Ottostraße alarmiert.

Elektro-Roller gerät in Brand: Technischer Defekt schuld

Beim Laden des Akkus geriet der Roller aufgrund eines technischen Defekts in Brand, heißt es. 

Es entstand ein Sachschaden von circa 200 Euro. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.