Unbekannte Sprayer haben am Wochenende (24./25. September 2022) die Fassade des Gerichtsgebäudes in der Bamberger Innenstadt verschandelt. Das berichtet das Polizeipräsidium Oberfranken.

Als die Mitarbeiter*innen des Oberlandesgerichts in Bamberg am vergangenen Montagmorgen (26. September 2022) ihre Arbeitsstelle aufsuchten, machten sie an der Gebäudefassade eine unschöne Entdeckung. Unbekannte hatten am Haupteingang ihre politisch motivierten Schriftzüge hinterlassen. Der Spruch wurde offenbar mit einer Spraydose in weißer Farbe aufgebracht. 

Bamberg: Sprayer verschandeln Gebäudefassade

Wegen des politischen Bezugs ermittelt nun die Kriminalpolizei Bamberg und bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

Zeug*innen, die im Verlauf des Wochenendes ungewöhnliche Wahrnehmungen gemacht oder verdächtige Personen im Bereich des Wilhelmsplatzes gesehen haben, werden gebeten, sich bitte unter der Telefonnummer 0951/9129-491 bei der Kripo Bamberg zu melden.

Vorschaubild: © roegger/pixabay.com (Symbolbild)