SpVgg Wartmannsroth - DJK Kothen 2:1 (1:1) - Torfolge: 1:0 Marco Görlitz (26.), 1:1 Sebastian Heurich (28.), 2:1 André Henning (55.) - Gelb-rote Karte: Tobias Ebert (Kothen/85.).

Die Trainingswoche mit Hans Sarpei verhalf der DJK Kothen zwar zum Erfolg über Sulzthal, doch eine Woche später musste die Elf von Jerry Wanke die Tabellenführung an den FC Bad Brückenau abtreten. In einem äußerst kampfbetontem Spiel auf hohem Niveau schenkten sich die Akteure über 90 Minuten nichts. Mit einem Freistoß-Hammer aus 30 Metern brachte Marco Görlitz Wartmannsroth in Führung, ehe Sebastian Heurich kurz darauf nach einem blitzsauberen Konter egalisierte. Der Siegtreffer gelang André Henning nach einem Querpass von René Leurer.