65 Sportlerinnen und Sportler aus vier Sparten erhielten Ehrennadeln und Urkunden gemäß einer eigens festgelegten Satzung.
Eine Ehrenurkunde ging an die Mitglieder der Tischtennis-Herrenmannschaft des TV Poppenlauer für ihre Meisterschaft in der Kreisliga Rhön. Das Team hatte auf dem Weg zur Meisterschaft alle Partien gewonnen. Die Meisterschaftsurkunde wurde der U-14 Jugend und der U-18 Jugend des TSV Maßbach im Sportkegeln verliehen. Für den 1. Platz bei der Kreismeisterschaft gab es zudem eine Ehrenurkunde für Kegler Markus Schöller. Die Ehrennadel in Bronze sicherte sich Selina Schneider für ihren 1. Platz bei der Kreismeisterschaft und den 3. Platz bei den Bezirksmeisterschaften. Marga Thain wurde mit einer Ehrenurkunde für jeweils 2. Plätze bei der A-Seniorenmeisterschaft des KV Bad Neustadt und der Auswahlmannschaft der Seniorinnen B auf Bezirksebene belohnt.
Ebenfalls im Kegeln gingen silberne Nadeln an Wolfgang Schneider und Thomas Wenzel für den Titel mit der A-Seniorenmannschaft des KV Bad Neustadt auf Bezirksebene. Horst Bub erreichte den 1. Platz mit den Senioren B auf Bezirksebene und den 3. Rang beim Bayern-Pokal. Für Nachwuchs-Keglerin Tamara Braun gab es die silberne Nadel für den 1. Platz bei den Bezirksjugendmeisterschaften U14. Celine Schmitt und Sabrina Bickel erreichten den 2. Platz bei der bayerischen Mannschaftsmeisterschaft im Sportkegeln U14 und den 10. Platz bei der Deutschen Meisterschaft.
Aber auch die Schützen ließen aufhorchen. Die 2. Luftgewehrmannschaft der Schützengesellschaft Maßbach wurde Meister in der C-Klasse. Patrick Stein wurde für den Titel des Gaujugendkönigs mit der Ehrennadel in Bronze ausgezeichnet. Die Poppenläuerer Schützen vom SSV Lauertal sicherten sich die Gaumeisterschaft Rhön-Saale mit der Sportpistole KK. Dafür gab es ebenso eine Ehrenurkunde wie für die Gaumeisterschaft im Luftgewehr. Die Sportpistolenmannschaft Poppenlauer 2 wurde Meister in der A-Klasse. Bei den Damen des SSV Lauertal gab es einen 3. Platz bei den bayerischen Meisterschaften. Als Einzelsportlerin sicherte sich Maria Schlembach einen 3. Platz mit der Sportpistole Kleinkaliber. Die Tennisspieler des TV Poppenlauer wurden Meister der Klasse 3 im Kreis Schweinfurt bei den Herren 50. Ihnen wurde eine Meisterschaftsurkunde verliehen.
Ehrennadeln in Bronze gab es für die Herren 60 des TV, die mit der Bezirksliga-Meisterschaft den Aufstieg in die Landesliga geschafft haben. Für die Tennis-Abteilung des TSV Maßbach wurde Roland Schlotter ausgezeichnet. Er wurde unterfränkischer Hallen- und Freiluftmeister der Herren 65.