Milde Sonne, seidige Luft, Kaiserwetter. Hochgestimmte Menschen flanieren in beglückendem Ambiente oder schauen von den Bänken dem Treiben zu. Der Park ist erfüllt von Musik. Das Kurorchester hatte zur "Kissinger Nachtmusik" eingeladen und die Besucher des Sonderkonzerts erlebten einen Abend, an dem wirklich alles stimmte.
Da waren die Plätze vor dem Musikpavillon rar, weil auch erstaunlich viele Kissinger den Sommertag bei guter Musik ausklingen lassen wollten.