Anna Reuß, Amélie Reich und Johanna Hofmann heißen die neuen Messdienerinnen. Gemäß dem Gleichnis von den anvertrauten Talenten bat Pfarrer Pater Sony Kochumalayil die drei Ministrantinnen darum, ihre Talente und Möglichkeiten für das Gemeinwohl einzusetzen.