Bei herrlichem Frühlingswetter zogen Klein und Groß durch die Flur und sammelten auf den Begleitfahrzeugen den Unrat ein, den unvernünftige Zeitgenossen in der Natur ungestraft entsorgten.

Unter Federführung des Vereins für Gartenbau und Landespflege - hier im wortwörtlichen Sinne - und den örtlichen Jagdpächtern nahmen noch Mitglieder des Gesangvereins und des TSV Arnshausen an der Säuberungsaktion teil.