Die möglichst richtige Berufswahl treffen - dazu geben Schule und Betriebe wichtige Hilfestellungen. So läuft seit Februar für die 20 Achtklässler der Mittelschule Oerlenbach ein Praktikum, um zu testen, wo vielleicht der künftige berufliche Schwerpunkt liegen wird. Seit Jahren hat sich diese Maßnahme bewährt und wird von den Schülerinnen und Schülern gerne als Abwechslung zu Deutsch, Mathe und den weiteren Fächern des Schulalltags angenommen.