Es kracht und quietscht auf dem Weg durch die Straße Am Kurgarten. Ein Bagger nagt an den Resten des Kurgastzentrums, nachdem schon das Sternehotel "Steigenberger" dran glauben musste. Stück für Stück werden die Gemäuer und Räume von den Arbeitern der Abbruchfirma zerpflückt und abgetragen. Surreale Szenen im Sonnenschein in Bad Kis singen. Foto: Carmen Schmitt