Hut ab vor diesem Gutachter! Christoph Gutenbrunner ist es nicht nur gelungen, mit Fakten und scharfer Analyse dem Stadtrat ein richtungweisendes Werkzeug an die Hand zu geben. Er hat es vielmehr geschafft, mit Menschlichkeit und Wärme den Glauben zu wecken, dass die Neuausrichtung gelingen könnte.

Hut ab vor den lokalen Partnern, die ihr Wissen eingebracht und im Hintergrund schon viel Arbeit in Konzepte gesteckt haben, die nun umgesetzt werden können. Diese Zusammenarbeit muss selbstverständlich bleiben, wenn aus Papier Wirklichkeit werden soll.

Hut ab aber auch vor dem Stadtrat und der Bürgermeisterin. Sie suchten Rat und fanden eine Weichenstellung für die Zukunft.