Termin Am Dienstag, 30. September findet ab 16 Uhr im Haus des Gastes in Oberbach das Wildfleckener Wirtschaftsgespräch mit den Kommunen des Landkreises Bad Kissingen statt.

Thema Zentrales Thema der Veranstaltung, bei dem interessierte Unternehmer und Geschäftsleute willkommen sind, ist die Zukunftsausrichtung von Kommunen als Standort für Unternehmen und Betriebe.

Referenten Als Referenten sprechen unter anderen Wolfgang Hübschle, Leiter von Invest in Bavaria, und Thomas Eberth, Bürgermeister von Kürnach, der "coolsten Gemeinde Mainfrankens" (Radio Gong). Sie referieren über die Frage: Wie muss sich eine Kommune aufstellen, um für Wirtschaftsbetriebe interessant zu sein? Dabei wird auch das Spannungsverhältnis zwischen Anspruch und Wirklichkeit beleuchtet. Sascha Genders, Bereichsleiter Standortpolitik, Existenzgründung und Unternehmensförderung bei der IHK Würzburg-Schweinfurt, wird über Unternehmerexpansion beziehungsweise Gründungen im Binnenmarkt berichten.

Podiumsdiskussion Zum Abschluss findet eine Podiumsdiskussion mit Landrat Thomas Bold, den Bürgermeistern aus Wildflecken und Hammelburg sowie den Referenten statt. Anschließend gibt es bei einem Austausch die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen. Die Moderation hat Anke Gundelach vom Bayerischen Rundfunk.

Anmeldung Für die bessere Planung wird um Anmeldung gebeten. Tel.: 0971/ 8015151. Oder per E-Mail an: katharina.heckelmann@kg.de.