Beamte trafen am frühen Samstagmorgen (12. März 2022) in Neusitz im Landkreis Ansbach auf drei Jugendliche im Alter von 17, 18 und 19 Jahren.

Wie die Polizei berichtet, waren sie mit einem Bollerwagen und Musikbox unterwegs. Die Beamten griffen daraufhin durch.

Kein Mundschutz und Abstand: Anzeige gegen drei Jugendliche im Kreis Ansbach

Keine der Jugendlichen trug einen Mundschutz oder hielt die Abstandsregel ein, bemängelt die Polizei. Bei der anschließenden Kontrolle habe sich dann herausgestellt, dass zwei der jungen Männer weder geimpft noch genesen waren. "Die Jugendlichen begründeten jedoch jeweils einen eigenen Haushalt", erklärt die Polizei. "Gegen jeden der drei wird eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz vorgelegt."