Haben Pflanzen Gefühle? Können Sellerie und Tomaten spüren, wenn sie sich dem Mund nähern? Forscher aus den USA haben eine Studie veröffentlicht, die das möglicherweise belegen soll.

Zumindest gelten die Forschungsergebnisse für Schotenkresse. Die Pflanzen wurde von der US-Forschungsgruppe der University of Missouri in Columbia untersucht, während Tiere an den Blättern fraßen.
 
Die Studie können Sie hier nachlesen.


Dabei haben die Wissenschaftler herausgefunden, dass die Pflanzen chemische Verbindungen produzieren, sobald die Raupen mit dem Kauen beginnen und sie die Vibration wahrnehmen. Damit wollen die Forscher belegen, dass Pflanzen spüren, dass sie gegessen werden.

Es bleibt jedoch unklar, ob auch andere Pflanzen bei Kaugeräuschen ihren Stoffwechsel verändern.