Einbrecher hatten es in der Nacht zum Montag (24. Juli) in Rudolstadt auf Eis und Getränke abgesehen. Die Diebe brachen gewaltsam eine Scheune an den Rudolstädter Bauernhäusern am Kleinen Damm auf und ließen aus dem Objekt Eis, Kaffee sowie diverse Spirituosen mitgehen, wie die Polizeik mitteilte.

Die entwendeten Nahrungs- und Genussmittel besitzen nach ersten Schätzungen einen Wert von 700 Euro und waren zum Verkauf im dortigen Imbiss bestimmt. Jetzt ermittelt die Saalfelder Polizei wegen des Verdachts des besonders schweren Diebstahls und sucht Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten
unter der Telefonnummer 03671/560 entgegen.