Trauriges Ende einer Vermisstensuche: Der 70-Jährige aus Würzburg, der seit Mittwoch (8. Juli 2020) spurlos verschwunden war, ist tot. Der Senior wurde am Samstagmittag  (11. Juli 2020) leblos im Stadtteil Heuchelhof aufgefunden, wie die Polizei berichtet.

Der 70-Jährige hatte seit Mittwochvormittag als vermisst gegolten. Da sämtliche Suchmaßnahmen nicht zum Auffinden des Mannes geführt hatten, bat die Polizei auch die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Die Öffentlichkeitsfahndung wurde mit dem Auffinden des Toten am Samstagmittag von der Polizei inzwischen widerrufen.

In Franken werden immer wieder Menschen vermisst. Offene Vermisstenfälle finden Sie hier