Der Fahrer eines grauen Kleintransporters, mit dem Teilkennzeichen "WI-???", fuhr am Mittwoch (02.02.2022) über die Vorderpfote eines Hundes, der in der Schafhofstraße vor einem Hoftor saß. Der Unfall ereignete sich im Zeitraum zwischen 17.10 Uhr und 17.15 Uhr, wie die Polizei Bad Neustadt berichtet.

Nach dem Unfall entfernte sich der unbekannte Autofahrer von der Unfallstelle, der Hund musste durch einen Tierarzt versorgt werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf über 700 Euro. Die Polizei fragt nun: Wer hat am Mittwoch im oben genannten Zeitraum Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben? Zeugen können sich unter Telefon 09771/6060 melden.

Vorschaubild: © Annabel P/pixabay.com