Nach zwei Jahren Zwangspause ist es endlich soweit - der Tierschutzverein und Tierheim Nürnberg-Fürth e.V. darf Euch herzlich zu seiner diesjährigen Waldweihnacht am Sonntag, 04.12.2022 von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr in das Tierheim einladen.

Weihnachtsmärkte in Franken: Hier findest du alle Termine im Überblick

Die Waldweihnacht beginnt um 13:00 Uhr mit der feierlichen Eröffnung durch unsere Präsidentin Dagmar Wöhrl und den geschäftsführenden Vorstand Christoph Maier und dem Besuch des Fürther Christkindes. Wie der Verein berichtet, werde wie jedes Jahr das Christkind natürlich wieder den kleinsten Besucher ein Strahlen ins Gesicht zaubern und sie bescheren.

Ab 14:00 Uhr dürfen dann die Tiere besucht werden und die Pfleger stehen für Fragen parat. Der Verein bittet nur jetzt schon um Verständnis, dass es ihm vorbehalten sein müsse, den Einlass in die Abteilungen zu reglementieren, wenn der Andrang zu groß wird, da es für die Tiere eine ungewohnte Situation ist und man diesen nicht zu viel Stress zumuten wolle. Natürlich wird der Verein aber versuchen, dass jeder der möchte einen Blick auf die Tiere werfen kann.

Für die kleinen Gäste gibt es während der gesamten Waldweihnacht eine Mal- und Bastelecke.

Ganz besondere Gäste erwartet das Tierheim dieses Jahr - die Star Wars Fans Nürnberg werden es besuchen und die Mitarbeiter und Besucher in eine andere Galaxy entführen.

Für das leibliche Wohl sei wie immer auch gesorgt.

Um 16:30 Uhr pünktlich zum Sonnenuntergang wird Markus Just wieder mit seiner Feuershow für leuchtende Augen sorgen.

Der Tierschutzverein und Tierheim Nürnberg-Fürth e.V. freut sich sehr auf zahlreiche große und kleine Besucher. Der Eintritt ist frei.