SpVgg Obersdorf - FC Adler Weidhausen 1:2

Mit dem Sieg in Obersdorf vor 120 Zuschauern setzten sich die Weidhausener an die Tabellenspitze. Benjamin Römhild brachte die Gäste vor der Pause mit seinen beiden Treffern (19., 38.) mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel stellte Fabian Franke (64.) den Anschluss für die Obersdorfer her, doch für mehr reichte es für die Heimelf nicht mehr.


SCW Obermain II - FC Baiersdorf 0:3

Im Derby vor 60 Zuschauern begannen beide Teams verhalten. Die Baiersdorfer gingen nach einer halben Stunde mit ihrer ersten richtigen Torchance durch Gampert in Führung. Kurz vor der Pause setzte sich Fleischmann gut gegen zwei Gästeverteidiger durch, doch seinen Schuss fing Torwart Michael Will sicher.