Für den vergnügten Badespaß im Freien finden Schwimmer und Planscher im Landkreis Lichtenfels neun Badegewässer und zwei Freibäder.
Trotz der Kapriolen der Eisheiligen hat zum Auftakt der Freibadsaison Landrat Christian Meißner (CSU) in dieser Woche am Ortswiesensee in Oberwallenstadt persönlich die Probeentnahme begleitet, die von der Abteilung Gesundheit am Landratsamt Lichtenfels während der Freibadesaison regelmäßig durchgeführt wird.
"Die Arbeit unserer Hygienekontrolleure Heiko Stedler und Helmut Zapf bringt ein Stück mehr Sicherheit für die Badenden, da sie die Qualität unserer Badegewässer überprüfen. Ich hoffe, dass wir die hohe Qualität der vergangenen Jahre auch heuer wieder erreichen können", sagte der Landrat zuversichtlich.