Laden...
Weismain
Brauchtum

In Weismain bleibt der Martinsweck ein Muss

Schon vor Hunderten von Jahren wurde in Weismain im November ein Martinimarkt abgehalten, seit 1986 findet er am Buß- und Bettag statt. Heuer nicht: Die Pandemie lässt keine großen Veranstaltungen zu. Ein spezielles Gebäck mag nun Trost und Erinnerung sein.
"Besonders begehrt waren natürlich wieder die knusprigen Martiniwecken in allen Größen" war am 24. November 1973 im Fränkischen Tag unter diesem Foto zu lesen. Archivbild: Nahr
"Besonders begehrt waren natürlich wieder die knusprigen Martiniwecken in allen Größen" war am 24. November 1973 im Fränkischen Tag unter diesem Foto zu lesen. Archivbild: Nahr

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.