Tänze, Spiele und viele Masken - alles, was das Herz der jungen Narren begehrte, wurde geboten. DJ "Jackson" legte die besten Hits auf, zudem traten die "Mini Crazy Dancers" des TSV unter der Leitung von Julia Trautner und die "Crazy Dancers" des Sportvereins unter der Leitung von Anja Oostermann mit fetzigen Showtänzen auf.

Gut angenommen wurde auch eine Aktion der Pressecker Jugensprecherin Daniela Gahn: Dank des Erlöses der von ihr initiierten Aktion "Adventsfenster" gab es nach vielen Jahren wieder kostenlose Wienerle für die Kinder.

Die Verköstigung kam beim jungen Narrenvolk denn auch sehr gut an.