Zu einer Körperverletzung ist es am Dienstag (6. September 2022) in einem FlixBus in Himmelkron (Landkreis Kulmbach) gekommen.

Ein 53-Jähriger hat an einer Tankstelle in Himmelkorn im FlixBus randaliert. Der Mann schrie im Bus herum und schlug an der Haltestelle dem Busfahrer ohne Vorwarnung mit der Faust ins Gesicht, wodurch dieser Verletzungen an der Hand um im Gesicht erlitt. Das berichtet die Polizeiinspektion Stadtsteinach.

Himmelkron: Mann rastet in FlixBus aus 

Durch den Beifahrer konnte der Randalierer bis zum Eintreffen einer Streife der Polizei festgehalten und am Boden fixiert werden. Auch in der Zelle beruhigte sich der Mann nicht und sprang immer wieder gegen die Gitterstäbe.

Nach der Erfassung von personenbezogenen Daten und nachdem sich der 53-Jährige wieder beruhigt hatte, konnte er am Mittwoch (7. September 2022) wieder entlassen werden. Die Beamt*innen leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung gegen den Schläger ein.