Die Premiere naht: In zwei Wochen wird die "Kronacher Weihnacht am Rosenturm" in neuer Form eröffnet. Bei einem Pressegespräch stellten Irene Tobiaschek und Kerstin Löw schon einmal die stimmungsvollen Plakate und Flyer vor, die Lust machen sollen auf das vorweihnachtliche Highlight, das sich heuer mit einigen bewährten, vor allem aber mit vielen neuen Ideen und Attraktionen. präsentieren wird

Herzstück des Weihnachtsmarkts ist der Rosenturm, der auch auf den Werbemitteln gebührend in Szene gesetzt wird. Die Hütten werden im kompletten Bereich Stadtgraben und Marienplatz aufgestellt. Auf vielfachen Wunsch der Bevölkerung und der Geschäftsleute wird auch die Obere Stadt nach drei Jahren Pause wieder mit einbezogen.