Tina-Christin und Biersommelier Markus Raupach laden gemeinsam zu dieser Tour mit insgesamt vier Bierverkostungsstationen auf dem Weg ein.

Vier Stationen
Los geht es am Samstag um 13 Uhr bei der Brauerei Kaiserhof mit einer Bierverkostung, dazu gibt es Bierwürmer der Metzgerei Kraus und Musik mit Garry und Paul. Um 13.30 Uhr trägt sich Tina-Christin Rüger dort ins Goldene Buch der Stadt Kronach ein.

Um 14.30 Uhr heißt es dann Abmarsch Richtung Seebühne auf dem Landesgartenschau-Gelände, wo die nächste Bierverkostungsstation wartet, nämlich die der Gampertbräu.

An der so genannten Floßlände soll gegen 16 Uhr das nächste Bier, das der Frankenbräu verkostet werden.
Und danach geht es weiter Richtung Neuses, wo in der Kleingartenanlage Bier Nummer vier verkostet wird, das der Brauerei Grosch. Dort wird die Bierkönigin dann von Feuerwehr und Flößerkapelle abgeholt und zum Flößerplatz in Neuses gebracht, wo anschließend das große Abschiedsfest stattfindet.

Während der Bierwanderung erklären Biersommelier Markus Raupach und Bierkönigin Tina-Christin Rüger an den einzelnen Stationen die Besonderheiten und Wissenswertes zum jeweiligen Bier.

Fest mit Feuerwerk
Auf dem Flößerplatz werden neben der Bierkönigin weitere Stargäste aus der Region erwartet, unter anderem der "fränkische Bierkönig" Georg Löffler und Edmund Stoiber (Martin Panzer). Um 19 Uhr beginnt der offizielle Teil am Flößerplatz, schon ab 17 Uhr ist der Ausschank geöffnet. Und um 21 Uhr wird es ein Feuerwerk geben.
Am Montag wird dann in München die neue Bayerische Bierkönigin gewählt.