Am Samstagnachmittag wollte ein Rentner mit seinem Auto, von Sommerach kommend, in Richtung Volkach abbiegen. Dabei übersah er einen aus Richtung Volkach kommenden VW Golf. Die VW-Fahrerin konnte nicht mehr ausweichen und stieß mit dem Citroën zusammen. An den Fahrzeugen entstand Schaden von rund 6000 Euro.

Nachträglich gemeldet wurde ein Unfall in Kitzingen. Am Freitag gegen 17 Uhr überquerte eine 25-jährige Fußgängerin von der Herrnstraße die Ritterstraße. Als sie sie hinter einem stehenden BMW befand, fuhr der 54-jährige Fahrer rückwärts und stieß die Frau um. Sie wurde beim Sturz verletzt.