Landkreis Kitzingen
Reisebüros

Kleine Reisebüros kämpfen um ihre Existenz: "Sieben Kollegen haben sich das Leben genommen"

Während sich viele Deutsche Gedanken machen, wann sie wieder einen Urlaub im Ausland unternehmen können, kämpfen kleine Reisebüros in der Region um ihre Existenz. Zwei Betroffene aus dem Landkreis Kitzingen berichten.
Kerstin Wirsing hat seit fast einem Jahr kaum noch Einnahmen. Jetzt überlegt sie, das geerbte Haus zu verkaufen und als Mieterin weiter zu nutzen, damit sie ihr Reisebüro weiter betreiben kann.

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.