• In Unterfranken wurde eine 80-Jährige seit Samstagnachmittag vermisst
  • Die Dame aus dem Markt Einersheim war mit einem Auto unterwegs
  • Die Polizei hat die Öffentlichkeitsfahndung widerrufen: Die Dame ist wohlauf

Die Polizei in Unterfranken hat die am Sonntagvormittag ausgerufene Öffentlichkeitsfahndung nach einer Frau aus dem Kreis Kitzingen widerrufen

Widerruf der Öffentlichkeitsfahndung: Vermisste wohlbehalten zu Hause angekommen

"Soeben erreicht uns die Mitteilung, dass die Vermisste wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt ist", teilt die Polizei Unterfranken am späten Vormittag mit.

Auf Facebook bedankt sich die Polizei bei allen, die den Fahndungsaufruf geteilt haben. 

Die Erstmeldung: Rentnerin im Kreis Kitzingen vermisst- Polizei bittet um Hilfe

Seit Samstagnachmittag wird eine 80-jährige Dame vermisst, die mit einem Auto unterwegs sein dürfte, aber wohl nicht mehr alleine nach Hause zurückfindet. Sie stammt aus dem Markt Einersheim im Landkreis Kitzingen. Das teilt die Polizei Unterfranken am Sonntag (29. November 2020) mit. Die Polizei fahndet nach der Frau und bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

Demnach habe die 80-jährige am Samstag (28. November 2020) gegen 16.15 Uhr die Wohnung von Verwandten in Schwebheim verlassen, um mit ihrem Auto nach Hause nach Markt Einersheim zu fahren. Dort kam sie allerdings bislang nicht an.

Bereits seit Samstagabend sucht die Polizei mit zahlreichen Kräften nach der Rentnerin und bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass die Dame orientierungslos ist und sich somit in einer hilflosen Lage befindet.

So wird die Vermisste beschrieben:

  • ca. 165 cm groß,
  • trägt graues, leicht gewelltes Haar
  • und eine Brille

Personen, die die Frau seit den späten Samstagnachmittagsstunden gesehen haben oder sonst Angaben zu ihrem Verbleib machen können werden gebeten, sich unter Tel. 09321 141130 bei der Polizeiinspektion Kitzingen oder dem Polizeinotruf 110 zu melden.

Weitere Informationen rund um Vermisstenanzeigen finden Sie hier.