15 666 Kilometer haben 72 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abtswinder Firma Kräuter Mix zwischen Mai und August mit dem Rad zurückgelegt, um zur Arbeit zu fahren. Anlass war eine Aktion der Gesundheitskasse AOK und des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung schreibt. Über 50 Beschäftigte traten dieses Jahr im Aktionszeitraum an mindestens 20 Tagen in die Pedale und erfüllten damit die Vorgabe des Veranstalters. Die Mitarbeitenden haben so nicht nur für die Umwelt etwas getan, sondern sind auch für Kinder in Not geradelt, heißt es. Für jeden absolvierten Kilometer spendete Kräuter Mix 15 Cent an den gemeinnützigen Verein "Mix for Kids". So kamen laut Mitteilung 2350 Euro für dessen Hilfsprojekte in Deutschland, Indien und Albanien zusammen. Die Mitarbeitenden mit den meisten Fahrten (Peter Wendel, Julian Beßler, Ewald Seufert, Oliver Ehrenschwender und Margarete Mahler) erhielten außerdem von der AOK einen Aktionsbeutel mit Fahrradzubehör.