Die Waldbesitzervereinigung Lichtenfels-Staffelstein (WBV) und die Forstverwaltung am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Coburg/Lichtenfels laden am Freitag, 15. Juni, zu einer Infoveranstaltung für Waldbesitzer ein. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Sportplatz in Prächting. Hannes Sonanini von der WBV und Forstrevierleiter Joachim Esslinger vom AELF stellen die Vorteile einer planmäßigen Waldpflege gegenüber einer unplanmäßigen Schadholzaufarbeitung vor. Die Veranstaltung dauert etwa zwei Stunden. Um Anmeldung unter der Telefon 09571/92370 oder an birgit.mueller@aelf-co.bayern.de wird gebeten. red