Die erste Monatswanderung des Haßberghauptvereins findet am Donnerstag, 5. März, statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Brauhausmuseum in Fuchsstadt. Die Wanderung - auch für Nichtmitglieder - führt rund um den Ellertshäuser See. Ein Abstecher geht zur Pfarr- und Pilgerkirche in Altenmünster. Hier war die Wirkungsstätte des Märtyrers und seliggesprochenen Liborius Wagner. Eine Einkehr ist im Restaurant "Seeblick" am Ellertshäuser See geplant. Gestärkt geht es zurück nach Fuchsstadt, wo zum Abschluss der Wanderung das Brauhausmuseum besichtigt wird. Die Wanderstrecke beträgt ungefähr 13 Kilometer. Wanderführer ist Reinhold Scheuring. red