Die Volkshochschule Trebgast bietet am Samstag, 18. Juni, eine naturkundliche Wanderung an. Harry Leucht vom Landesbund für Vogelschutz lädt die Teilnehmer ein, mit offenen Augen und Ohren durch Wald, Moor und Feld zu wandern und Tiere und Pflanzen in ihren spezifischen Lebensräumen zu beobachten. Im Mittelpunkt der zweistündigen Tour werden die Vogelstimmen heimischer Singvögel stehen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Badesee-Parkplatz. Die Wanderung ist kostenfrei, eine Anmeldung per E-Mail an vhs@ trebgast.de ist erforderlich. red