Zwei Radfahrer kollidierten am Samstagnachmittag gegen 14.40 Uhr miteinander, als sie den Radweg entlang der Kreisstraße 25 befuhren. Kurz vor dem Kreisverkehr Gundelsdorf überholte ein 56-jähriger Radfahrer einen 60-jährigen Radfahrer. Beim Vorbeifahren berührten sich die Fahrräder und beide Radler stürzten zu Boden. Beide Radfahrer verletzten sich leicht an Schulter und Rippen. Vom Rettungsdienst wurden diese anschließend ins Krankenhaus Kronach gebracht. pol