Melkendorf — Die Tennis-Damen des TSV Melkendorf ließen sich auf dem Weg zur Meisterschaft in der Bezirksklasse 2 auch von der "Dritten" des TC Weiß-Blau Thurnau nicht aufhalten. Sie besiegten die Spielerinnen aus dem Töpferort mit 21:0. Am Sonntag findet in Melkendorf das entscheidende Match um den Titel gegen den bisher ebenfalls ungeschlagenen TC Engelmannsreuth statt.
Die Bezirksliga-Mädchen des TSV schöpfen nach dem ersten Saisonsieg wieder Hoffnungen auf den Klassenerhalt.
Einen weiteren Titelträger kann die TSV-Tennisabteilung vermelden. Die Damen 40 schlugen in ihrem letzten Bezirksklassen-1-Spiel den TC Küps mit 19:2 und kehren nach einjähriger Abstinenz in die Bezirksliga zurück.

Damen-Bezirksklasse 2

TC Weiß-Blau Thurnau III - TSV Melkendorf 0:21.