Wegen der Corona-Pandemie wird das am 30. Oktober geplante Gastspiel von Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig verschoben. Es gibt einen neuen Nachholtermin, teilt die Ax.T. Veranstaltungsorganisation aus Aschaffenburg mit, und zwar Samstag, 25. September 2021, 20 Uhr. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin mit Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig

mit seinem Programm "Der wunde Punkt" im Kongresshaus Rosengarten, Berliner Platz 1. Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Von 1998 bis 2015 war er bei ARD und ZDF mit seiner satirischen Talkshow "Pelzig hält sich" zu sehen. Gemeinsam mit Urban Priol gab er bis 2013 den Gastgeber in der ZDF-Kabarettsendung "Neues aus der Anstalt". Aber am liebsten stand und steht er auf der Bühne ... Es gibt noch Karten für die Veranstaltung. Es gibt sie über das Coburger Tagblatt (Tickethotline 0951/188564 oder per E-Mail an tickets@infranken.de), über die Telefonnummer 0511/1212 3333 oder online auf www.printyourticket.de oder www.eventim.de. red