In den letzten beiden Jahren mussten die Kinder, Eltern und Großeltern auf das Sommerfest des gemeindlichen Kindergartens verzichten. Um so größer war die Freude, dass man wieder gemeinsam feiern und den Kleinen bei ihrer Aufführung zuschauen konnte. Das Team des Kindergartens unter der Leitung von Claudia Kolb hatte die Kinder in den letzten Wochen unter dem Motto "Es lebe der Sport" an verschiedene Sportarten herangeführt, bei denen sie sich spielerisch ausprobieren konnten.

Nachwuchswerbung

Unterstützung erhielten sie dabei vom SV Ramsthal, der sich gerne dieser Aufgabe stellte, um zum einen Nachwuchs für den Verein zu gewinnen und zum anderen bei den Kindern Interesse an sportlicher Aktivität zu wecken.

Putzig sah es aus, als die Jungs in einem Trikotsatz des SVR bei der Vorführung auftraten und auch die anderen Kinder machten begeistert als Cheerleader oder bei Turnübungen mit. hla