Eine 13-jährige Schülerin ist am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr im Kaufland in der Steubenstraße dabei beobachtet worden, wie sie drei Packungen Kaugummi im Wert von knapp fünf Euro in ihre Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte sie lediglich andere Naschsachen, berichtet die Polizei Bad Kissingen. Die Mutter der Schülerin wurde von der Polizei über den Vorfall in Kenntnis gesetzt, heißt es weiter. pol