Eine Putzfrau aus Nürnberg hat im März einige ihrer Kunden in Erlangen erleichtert. Wie die Polizei mitteilt, ließ die 22-Jährige unter anderem Bargeld sowie hochwertigen Schmuck im Wert eines hohen vierstelligen Betrags mitgehen. Das Edelmetall wollte sie über Juweliere in Nürnberg zu Geld machen. Ermittlungen führten schließlich zu der Frau, die sich nun wegen mehrerer Diebstahlsdelikte verantworten muss. pol