Am Donnerstag, 27. Juni findet um 19 Uhr das Big-Band-Konzert im Innenhof des Herder-Gymnasiums statt (bei schlechtem Wetter in der Aula). Die Big Band und das Saxofonquartett unter Leitung von Michael Tessaro spielen Swing, Latin, Pop und Jazz. Die Nachwuchsband, der gemischte Chor und das Orchester musizieren sommerliche Kompositionen aus dem Pop-Bereich. Es erklingen altbewährte Werke, aber auch extra neu ausgesuchte Kompositionen. Mit diesem Konzert verabschiedet sich die Fachschaft Musik von ihren Abiturienten 2019. Der Eintritt ist frei. red