Eine Unfallflucht hat die Polizeiinspektion Forchheim aufgenommen. In der Zeit von Mittwoch, circa 19 Uhr, bis Donnerstag, 10 Uhr, parkte ein 38-Jähriger seinen grauen Opel Corsa in der Fritz-Hoffmann-Straße in Forchheim. Als er am Morgen dorthin zurückkehrte, musste er feststellen, dass beide Außenspiegel des Autos sowie der Scheibenwischer von einem bisher unbekannten Täter beschädigte worden sind. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1000 Euro.