Niederndorf — Das Archiv des Bayerischen Rundfunks ist wieder einmal um mehr als 20 Volksmusiktitel angewachsen. Im November war das Aufnahmeteam der Redaktion Volksmusik - Studio Franken im Steigerwald unterwegs und fand in der Gemeinde Donnersdorf ideale Bedingungen vor, um mit Sängern und Musikanten aus der Region Lieder und neue Arrangements zu produzieren.
Mit von der Partie waren diesmal die Niederndorfer Saitenmusik aus Herzogenaurach, die Herzensblecher aus Unterfranken und das Couplet-Duo Zwiadfach aus Neumarkt. Einige dieser neuen Titel stellt Werner Aumüller in der "Bayern 1 Volksmusik" vor. Die Sendung läuft am Montag, 12. Januar, von 19.05 bis 19.55 Uhr. red