Gerhard Rauschner heißt der neue Ortsvorsitzende der CSU im Stiftsland. Die Mitgliederversammlung im Gasthof "Zur schönen Aussicht" in Kösten bestätigte ihn mit großer Mehrheit in seinem neuen Amt.
Zu seinen Stellvertretern wurden Andrea Starker und Christian Deuerling gewählt. Die Kasse führt weiterhin Antje Vogt, als Schriftführerin fungiert Corinna Badum.


Deligierte für den Kreis

Dem erweiterten Vorstand gehören Hubertus Warmuth, Julian Rauschner, Heribert Wiemann und Georg Brahmann an. Zu Kassenprüfern wurden Wolfgang Hofmann und Georg Ernst bestellt. Bei der Hauptvesammlung wurde ebenfalls beschlossen, dass Gerhard Rauschner, Andrea Starker, Christian Deuerling und Heribert Wiemann in die Kreisversammlung delegiert werden sollen.
Landrat Christian Meißner, CSU-Kreisverbandsvorsitzender Ronald Kaiser sowie die Zweite Bürgermeisterin von Lichtenfels, Sabine Rießner, die alle bei der Mitgleiderversammlung anwesend waren, gratulierten dem neu gewählten Vorsitzenden Rauschner, der sich für das Vertrauen bei den Mitgliedern bedankte, zu seinem Amt. red