Professorin Silke Christiansen, Leiterin des Institut "Nanoarchitekturen für die Energieumwandlung" am Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie" plant im Forchheimer Medical-Valley-Zentrum eine Außenstelle des Helmholtz-Institutes. Mit dieser Nachricht überrascht sie im Januar die Forchheimer. Die ersten Lastwagen mit tonnenschweren und Millionen Euro teuren Marken-Mikroskopen rollen im Mai an. JH