Das für den Sonntag, 22. November, in Zeil geplante Orgelkonzert zum Christkönigsfest mit Frank Dillmann muss auf Grund des derzeitigen Verbotes von Kulturveranstaltungen entfallen. Darauf weist der Kirchenmusiker Ralf Hofmann hin. Frank Dillmann will stattdessen im Frühjahr 2021 ein Konzert in Zeil spielen.

Anlässlich des Jahrestages der Orgelweihe findet jedoch am Sonntag, 22. November, um 17 Uhr eine etwa halbstündige musikalische Andacht in der Pfarrkirche Sankt Michael statt. Ralf Hofmann selbst lässt Orgelwerke von Buxtehude, Rinck, Vierne und Dubois erklingen.

Pastoralreferent Norbert Zettelmeier gibt dazwischen geistliche Impulse. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.Veranstalter ist die katholische Kirchenstiftung Sankt Michael Zeil.

Im November 2009 war die Orgel in der Zeiler Pfarrkirche geweiht worden. Die Orgelbaufirma Thomas Eichfelder (Bamberg) hatte sie in einjähriger Bauzeit geschaffen. 300 000 Eu-ro kostete das Instrument, für das viele Spenden flossen. red