Mit einem Oktoberfest mit einer bunten Dirndlschau sorgte das Beschäftigungsteam vom Sozialen Dienst für Freude und Abwechslung im Kathi-Baur-Pflegezentrum. Weil wegen Corona schon das beliebte Sommerfest ausfallen musste, wurde jetzt kurzerhand der Mottotag "Oktoberfest" aus der Taufe gehoben. Gemeinsam mit Pflegedienstleiterin Kirstin Appel zogen die Damen vom Sozialen Dienst in Dirndl und Trachtenkleidung tanzend von Station zu Station und von Zimmer zu Zimmer.

Weißwürste und Senf

Passend zum Oktoberfest gab es Weißwürste mit süßem Senf und Brezeln oder Fleischkäse mit Kaisersemmeln. Zum Dessert wurden alle mit Apfelstrudel und Vanillesoße verwöhnt. red