Neunkirchen — Beim zweiten Bezirks-Ranglistenturnier der oberfränkischen Tischtennis-A-Schüler erreichten vier Teilnehmer aus dem Kreis Forchheim die Endrunde. Die beste Platzierung schaffte dabei Michaela Gabrisakova vom TSV Ebermannstadt mit Rang zwei.
Unter den zwölf A-Schülerinnen war Johanna Meyer vom TSV Unterlauter die überragende Spielerin. In der Endrunde musste sich Gabrisakova nur der Siegerin geschlagen geben. Neben zwei 3:0-Siegen und einem 3:1-Erfolg behielt sie in der wichtigen Auseinandersetzung um den zweiten Platz gegen Talida Reumschüssel im fünften Satz die Oberhand. Jeweils als Gruppen-Dritte schafften Emely Kist (SpVgg Hausen) und Vanessa Ried (DJK Weingarts) noch den Sprung in die Endrunde. Hier landeten sie auf den Plätzen fünf und sechs.
Bei den A-Schülern drang Michael Mideck (SpVgg Hausen) als Gruppen-Dritter aufgrund des besseren Satzverhältnisses gegenüber dem Vierten und Fünften (alle je 2:3 Spiele) gerade noch in die Endrunde vor. Hier hatte er zwar gegen die starke Konkurrenz aus Bamberg, Coburg, Bayreuth und Hof einen schweren Stand, kam aber trotzdem zu zwei Siegen in seinen sechs Begegnungen. Dies bedeutete den sechsten Rang, wobei er mit dem Fünftplatzierten punktgleich war. Bereits beim ersten Turnier im März in Gefrees hatte Mideck den sechsten Platz belegt.

A-Schüler
1. Christoph Fredrich (TV Hallstadt) 6:0 Spiele/18:8 Sätze, 2. Patrick Sämann (TTC Wohlbach) 5:1/15:11, 3. Simon Högerle (SV Mistelgau) 3:3/14:9, 4. Andreas Schnabel (TSV Bad Steben) 3:3/13:10, 5. Fabian Dietrich (TSV Hof) 2:4/11:4, 6. Michael Mideck (SpVgg Hausen) 2:4/9:14, 7. Simon Voigt (TSV Untersiemau) 0:6/4:18, 8. Christian Schneider (TS Arzberg) 5:0/15:0, 9. Max Keller (TSV Unterlauter) 4:1/12:3, 10. Joel Fischer (FC Weidhausen) 3:2/9:6, 11.Nils Straten (TTC Burgkunstadt) 2:3/6:11, 12. Filip Rudrich (TTC Neunkirchen) 1:4/5:12, 13. Alex Bauer (TTC Mainleus) 0:5/0:15. hf

A-Schülerinnen
1. Johanna Meyer (Unterlauter) 5:0 /15:0, 2. Michaela Gabrisakova (Ebermannstadt) 4:1/12:6, 3. Talida Reumschüssel (Neustadt-Wildenheid) 3:2/11:10, 4. Emely Schmidt (Wohlbach) 2:3/9:10, 5. Emely Kist (Hausen) 1:4/5:12, 6. Vanessa Ried (Weingarts) 0:5/ 1:15. 7. Michaela Fischer (Meilschnitz) 4:1/ 13:5, 8. Line Rudrich (Neunkirchen) 4:1/ 12:4, 9. Elisa Oertelt (Fischbach) 3:2/10:7, 10. Antonia Kropf (Rehau) 2:3/8:10, 11. Marie Tauwald (Oberkotzau) 1:4/5:12, 12. Amelie Janz (Oberkotzau) 1:4/3:13. hf