Am Sonntag, 1. Mai, startet die Küpser Marktsaison. Wenn das Wetter passt, kann dies ein schönes Ausflugsziel auf Schusters Rappen oder mit dem Drahtesel sein. Rund ums Rathaus präsentieren etliche Fieranten ihr Angebot. Auch die örtliche Gastronomie hat sich gerüstet und freut sich auf viele Gäste. Ein Schausteller wird für die kleinen Marktbesucher ein Fahrgeschäft mitbringen.
Die Ladengeschäfte haben in der Zeit von 13 bis 18 Uhr geöffnet.
Von 14 bis 18 Uhr haben die Marktbesucher die Gelegenheit, einen Blick in die "Kleine Rathausgalerie" zu werfen. Zu sehen sind Exponate vom Kronacher Kunstmaler Martin Ludwig. Er hat seine fränkische Heimat in bunten Farben auf Leinwand gebannt. Alle haben sich ins Zeug gelegt, um einen attraktiven Start in die Marktsaison 2016 hinzulegen. hän