Der Bamberger Madrigalchor beginnt seine Probentätigkeit für sein Weihnachtskonzert am 16. Dezember am Dienstag, 12. September, um 19.30 Uhr im Musiksaal des Dientzenhofer-Gymnasiums
(immer am Dienstag im Rückgebäude,1. Stock, Eingang Kantstraße) und lädt dazu auch interessierte neue Sängerinnen und Sänger aller Stimmlagen und Altersgruppen zum Mitsingen ein (Tenöre, auch Soprane- aber auch Alt- und Bassstimmen sind gefragt, kein Vorsingen). Der Laienchor pflegt besonders den a-cappella-Gesang der Renaissance, Romantik - aber auch der Moderne weltlicher und geistlicher Art.
Weitere Infos unter Telefon 01747789557, 0911/449777 sowie an lichtle@t-online.de. red