Die CSU Bad Staffelstein hatte zum Herbstfest auf Kloster Banz eingeladen. Über 80 Mitglieder waren der Einladung gefolgt und genossen einen idyllischen Abend unter Freunden.

Der Ortsvorsitzende Holger Then und sein Vorstandsteam freuten sich sichtlich über die rege Teilnahme, auch die Europaabgeordnete Monika Hohlmeier und Landrat Christian Meißner waren zu Gast.

In den Grußworten berichtete Holger Then über aktuelle politische Themen aus dem Bad Staffelsteiner Stadtrat.

Landrat tritt wieder an

Landrat Meißner widmete sich den aktuellen Themen auf Bundes-, Landes- und Landkreisebene. Er versprach, sich auch 2023 für die Landratswahl zur Verfügung zu stellen und lobte den Ortsverband um Then für das große Engagement und die Bereitschaft, politische Verantwortung zu übernehmen.

Anschließend führten Christian Meißner und Holger Then die Ehrung verdienter Mitglieder durch und überreichten Urkunden und Präsente.

Für besondere Treue wurden folgende Personen ausgezeichnet: Ludwig Alin für 50 Jahre Mitgliedschaft. Auf 40 Jahre blicken Heinrich Leicht, Josef Geldner und Günter Lemmink zurück. Seit 20 Jahren sind Veronika Hellmuth, Georg Böhmer und Wolfgang Jäger aktiv dabei. Für runde 10 Jahre wurden Rosi Jörig, Christian Ziegler, Georg Fleischmann, Stefan Horn, Klaus Reinlein und Yvonne Reinlein geehrt.

Erhalt der Demokratie

Holger Then bedankte sich bei den ausgezeichneten Mitgliedern für die jahrzehntelange Treue. „Ihr tragt zum Erhalt der Demokratie bei“, lobte Then die Jubilare.

An den offiziellen Teil schloss sich ein gemütliches Zusammensitzen bei heimischen Grillspezialitäten und regionalem Bier und guten Gesprächen an. red